Bachelor-Studium

Die EPFL, die Eidgenössische Technische Hochschule Lausanne, ist eine akademische Institution, deren Einfluss und Ansehen in der Schweiz und im Ausland stetig wachsen. Sie verfolgt das Ziel, allerhöchste Qualität sowohl in der Forschung als auch in der Lehre und im Technologietransfer anzubieten.

An der EPFL studieren: Destination Innovation

Auf dem Campus treffen rund 15000 Menschen aus mehr als 120 Ländern aufeinander: Wissenschaftler und Studierende aus unterschiedlichen Fachgebieten, von der Architektur bis zu den Lebenswissenschaften, von der Mikrotechnik bis hin zur Mathematik tragen zum regen Austausch in diesem internationalen Kontext bei.

Derselbe weltoffene Ansatz spiegelt sich auch in den Mobilitätsangeboten der Hochschule wider. Studierende können beispielsweise im dritten Bachelorjahr in einem Austauschprogramm an einer anderen Hochschule studieren oder ihre Projekte im Rahmen der Masterarbeit an einer der Partnerinstitutionen absolvieren.

Zudem bietet ein Studium an der EPFL die einzigartige Gelegenheit, dem wissenschaftlichen Studium eine zusätzliche Dimension hinzuzufügen, indem Studierende in den zweisprachigen französisch-englischen Campus eintauchen und so ihre Kenntnisse in beiden Sprachen fördern. Studierende berichten, dass dies eine enorme Bereicherung sowohl in beruflicher als auch in persönlicher Hinsicht ist.

Weitere Infos

Infotage 24.-25.11.2021

Jedes Jahr freut sich die EPFL, Studieninteressierte auf dem Campus begrüssen zu dürfen!

Bachelorprogramme

Die EPFL bietet 13 Bachelor-Studiengänge an, welche in jedem technischen Studium jeweils die erste Etappe bilden.

Studienaufbau

Der mit 180 Kreditpunkten (ECTS) bewertete Bachelor-Studiengang erstreckt sich gemäss Bologna-Vorgaben üblicherweise über drei Jahre und ist Voraussetzung für ein Master-Studium.

Aufnahmekriterien & Anmeldung

Weiterführende Informationen zu den Aufnahmekriterien und zur Anmeldung finden Sie im untenstehenden Link.

Tool zum Vergleich von Studiengängen

Mit diesem Tool können zwei Studiengänge dynamisch verglichen werden, um nicht nur Unterschiede, sondern auch verwandte Studienbereiche hervorzuheben. Es handelt sich um ein Instrument zur Entscheidungshilfe, um z.B. Studienziele zu klären.

Thematische Orientierungshilfe

Diese Seiten verdeutlichen den inhärent interdisziplinären Charakter vieler wissenschaftlicher und technischer Gebiete. Erfahren Sie mehr über Themenbereiche, wie EPFL-Studienprogramme zu diesen führen können und wie Interdisziplinarität der Schlüssel zur Bewältigung der Herausforderungen unserer Gesellschaft ist.

Tipps für Studieninteressierte

1) Die EPFL bietet einen kostenlosen intensiv Französischkurs vor dem Semester sowie weitere Kurse während dem Semester an.

2) Im 1. Semester werden in allen Ingenieur-Studienrichtungen die zwei wichtigsten Vorlesungen (Analysis und Physik) auf Deutsch angeboten. Zudem gibt es im 1. Jahr eine Auswahl an Vorlesungen auf Englisch.

3) Für Informationen und Unterstützung zur Zimmer- oder Wohnungssuche wenden Sie sich bitte an [email protected]

4) Während den jährlichen Infotagen im November bietet sich die Gelegenheit den Campus zu entdecken, Studierende zu treffen und mehr über die 13 Bachelorstudienprogramme zu erfahren.

5) Die EPFL kommt auch zu Ihnen: Konsultieren Sie hier die Daten der Foren und Studieninformationstagen an Ihrem Gymnasium oder Ihrer Schule an denen Sie uns antreffen werden.

DIE EPFL IN BEWEGENDEN BILDERN

You are Brilliant inside by EPFL

Brilliant inside – Begeisterung ist an der EPFL zu Hause.

Willkommen an der ETH Lausanne

Studierende teilen in Videos ihre Erfahrungen an der EPFL.

Science up at EPFL

Tauchen Sie in die Welt der EPFL ein und entdecken Sie was ihr den ausgezeichneten Ruf verschafft.

Virtuelle Tour

Der Campus entwickelt sich ständig weiter, erhalten Sie hier einen ersten Einblick.

Lust auf mehr Videos?

Geniessen Sie eine selektionierte Videoauswahl auf unserer Youtube Playliste.

QUIZ: Lernen Sie die EPFL besser kennen

Ich nehme teil!

Psssst, die Antworten finden Sie unter anderem auf unseren Webseiten…

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter [email protected] zur Verfügung.