Spezialisierte Master

Nach Abschluss eines der 13 EPFL Bachelor Studiengänge, besteht die Möglichkeit, sich für einen der an der EPFL angebotenen spezialisierten Master anzumelden. Diese bieten eine Neuorientierung in einem spezifischen Bereich an. Voraussetzung dafür sind solide Grundkenntnisse in den Ingenieurwissenschaften.
Financial Engineering
  • Zeit: Noch festzulegen
  • Ort: Noch festzulegen
  • Beschreibung: Der Master in Financial Engineering richtet sich an Studenten, die ihr Wissen in den Bereichen Derivate, Vermögensverwaltung, Market Design und Risk Management vertiefen möchten. Besonders interessant ist er für diejenigen, die in den Sektoren Portfoliomanagement und Wertpapieranalyse, Investmentfonds, Risk Analysis, Wertpapier- und Derivathandel, Corporate Finance, Restrukturierung und Risikokapital arbeiten möchten.
Digital Humanities
  • Zeit: Noch festzulegen
  • Ort: Noch festzulegen
  • Beschreibung: Der Master in Digital Humanities beinhaltet einen einzigartigen und interdisziplinären Studienplan und behandelt sowohl Datenerfassung und –analyse, als auch Bild- und Tonbearbeitung, Machine Learning, Formerkennung, Datenvisualisierung und digitale Kultur. Die Einzigartigkeit dieses Programms beruht darin, dass sich die Beschaffung, die Organisation, die Analyse und Visualisierung der Daten auf Kultur, Geschichte und soziale Netzwerke konzentriert.
Management, Technology and Entrepreneurship
  • Zeit: Noch festzulegen
  • Ort: Noch festzulegen
  • Beschreibung: Der Master in Management, Technology and Entrepreneurship verbindet  echnologie mit Wirtschaft. Dieses in Europa einzigartige Programm bietet eine Erstausbildung in Strategie, Finanz- und Rechnungswesen, Human Ressources Management, sowie Wirtschaft. Ausserdem können sich die Studierende in Strategie, Innovation und Unternehmertum, in Business Analytics oder in Produktionsmanagement und Systemmodellierung spezialisieren.